Wir stehen ein für unsere Freiheit

Unternehmer werden aktiv

Wir stellen uns eindeutig an die Seite der Unternehmen, die in dieser Krise um ihr wirtschaftliches Überleben kämpfen, die um ihre Arbeitnehmer und deren Familien kämpfen, die um ihre Berufsfreiheit kämpfen. Und die arbeiten und schaffen wollen, die das machen wollen, was sie als Menschen erfüllt.

Und so machen wir heute auf - merksam für die Situation dieser Unternehmen.

Zu arbeiten ist auch ein Menschenrecht. Es wurde in die UN-Charta der Menschenrechte aufgenommen.

Bei youtube gibt es eine Stellungnahme der Unternehmen.

externer link zu youtube:Unternehmer aktiv: https://www.youtube.com/watch?v=Cy_N1OdmUbI&feature=youtu.be

Ob: Wir zeigen Gesicht. Oder: Wir machen auf - merksam, (externer link https://wir-machen-auf.info/blog/ ) dahinter stehen Existenzen, die in jahrelanger Arbeit aufgebaut worden sind. Diese Menschen möchten keine Almosen, keine Unterstützungen vom Staat, sprich von der zukünftigen Generation und Gesellschaft, sondern diese Menschen wollen sinnvoll tätig sein und wollen Verantwortung übernehmen. Sie wollen nicht, so wie uns weiß gemacht werden soll, mit Chips auf dem Sofa sitzen.

Vielen Dank, dass auch ihr euch für diese Unternehmen einsetzt. Sie alle, wir alle, machen die Vielfalt in unserem Land aus.

Damit diese Vielfalt erhalten bleibt.

 

Zurück

Alle News

Die nächste Lieferung der Scherentreppen von Torklift ist nun für Anfang bis Mitte Juni 2022 anvisiert. ...

Wir freuen uns über das anhaltende sonnige Wetter zum Frühlingsanfang. Genießen wir dankbar die milde Frühlingssonne. Nachwievor leben wir in seltsamen Zeiten. ....

Dieses doch eher ungemütliche Wetter vor der Tür regt doch stark unseren Geist an, über zukünftige Urlaubsziele nachzudenken und uns vorzustellen in Sonne und Natur zu sein. ....

Ich sehn' mich so nach einem Land der Ruhe und Geborgenheit. Ich glaub', ich hab's einmal gekannt,.....

Was kommt als Nächstes? Impfpflicht? Nicht mit uns. Für niemanden.

Als Menschen, die weder der politischen Erzählung, neudeutsch Narrativ, folgen, noch die politischen Entscheidungen bezüglich der Maßnahmen, denen wir ausgesetzt sind, teilen, sind wir immer wieder erschrocken, welche Stufe die Äußerungen von manchen Zeitgenossen schon erreicht haben. ....

1. Dezember 2021. Adventszeit. Eigentlich eine besinnliche Zeit. Nur besinnlich ist diese Zeit für mindestens 20 Millionen Menschen in Deutschland nicht. Dazu kommen noch viele viele andere Millionen in Österreich und in ganz Europa und in weiteren Ländern unserer schönen Erde. ...