Hier ist für Jeden etwas dabei

3 G - Glücklich, gesund und geliebt

Dieser Tage werden wir mit dem großem G an den einen und anderen Stellen mehr oder weniger konfrontiert. Manchmal taucht es dreifach auf, mitunter aber auch nur zweifach, gar in öffentlichen Schwimmbädern und bei den Tafeln oder in Supermärkten. Nein, nein, das ist keine Nötigung. Und es kommt wohl die Zeit, in dem das große G nur noch alleine da steht? Es soll ja einige Unternehmer geben, die Ihre Kunden oder gar Arbeitnehmer nicht mehr in ihre Geschäftsräume lassen und dazu das G benutzen. Ja, so etwas soll es geben dieser Tage. Erstaunlich.

Wie sich diese Menschen mit dem einem G wohl fühlen, wenn die anderen draußen bleiben müssen? Wie schnell sich doch die Gesellschaft an diese Ausgrenzungen gewöhnt. An diese Seperation. Erstaunlich.

"Wir müssen leider draußen bleiben." Solche Schilder kennen wir aus anderen Zusammenhängen. Werden solche Schilder bald überall zu sehen sein? Zugang nur für Menschen mit G-Pass. Wirklich erstaunlich.

Wir wünschen allen Menschen, dass sie glücklich, gesund und geliebt sind.

Als Menschen wollen wir in einer bedingungslosen Freiheit leben, lieben und geliebt werden. Dazu Franz Ruppert externer link https://apolut.net/ich-will-lieben-und-geliebt-werden-von-franz-ruppert-podcast/

Erfreulicherweise sind so manche unternehmerische Menschen kreativ mit dem großen G und heißen ihre Kunden auch weiterhin alle willkommen.

Auch wir heißen alle unsere Kunden ohne Bedingungen weiterhin willkommen.

Für ein Leben in Freiheit und Selbstverantwortung.

Viel Freude beim Selbst zusammenstellen, welche großen G´s mit der großen Freude im Leben vereinbar sind.

Zurück

Alle News

Erfreulicherweise war die Nachfrage nach den Scherentreppen war die letzten Monate sehr hoch. Besonders die Glow Step Revolution ist sehr angenommen worden.

Zu dem letzten Artikel, Thema Masken tragen, möchte ich noch etwas wichtiges hinzufügen. Es gibt eine Studie mit dem Namen "Studie zu psychischen und psychovegetativen Beschwerden mit den aktuellen Mund-Nasenschutz-Verordnungen", erschienen psycharchives.org der leibniz-psychology.org

Das möchte ich niemanden vorenthalten.

Wir haben uns nun eine Weile nicht mehr 'auf ein Wort' gemeldet. Aber nun muss ich wieder mal Partei ergreifen, für die Kinder...

Die Mehrwertsteuer ist gesenkt. Und wir geben noch was dazu. Unser Angebot bis Ende August .....

Heute wollen wir mal wieder inspirieren. Wir vertreten ein Menschenbild, das auf Würde und Verantwortung beruht. ..

Wie wollen wir zukünftig leben? Diese Frage stellt sich einfach immer wieder. Unter welchen Bedingungen entwickeln wir uns zu freien Menschen, die andere Menschen aus sich heraus achten? Nicht weil es von uns erwartet wird, dafür Werbung gemacht wird oder eine Norm ist, sondern weil es einfach das eigene Bedürfnis ist.