Auf ein Wort: Nur ein klitzekleiner Ausschnitt - 42 Meinungen – von unzähligen anderen

42 Personen von zig tausenden, zig Millionen weltweit, die, ich sag es mal so deutlich, die Schnauze voll haben.

Die Menschen leiden. Besonders die Kinder leiden. Und zwar sehr. Die, die noch in die Einkaufsstraßen zu sehen sind, es werden hier bei uns in den größeren Ortschaften immer weniger, die sind nur ein kleiner Ausschnitt. Die, die leiden, die bleiben zuhause. Und wer schützt endlich die Kinder?

Es sind in erster Linie die Kinder, sie leiden unter den Maßnahmen und unter den Angstmachern. Wir erschaffen massenhaft psychisch gestörte Kinder. Das sollte sich inzwischen rumgesprochen haben. Weil sich zu wenige trauen, dagegen aufzustehen.

Maurice Janich läßt Kinder in seinen Interviews zu Wort kommen. „Ich wünschte, dass Corona heute, oder wenigstens Weihnachten, aufhören soll.“ Steve 7 Jahre alt. Ich schließe mich ihm aus Herzen an.

Externer link https://mauricejanich.de/blog/interviews/ für Steve s. Faceshield

Auch Raphael Bonelli berichtet immer wieder. Und ruft die Politik auf, zu deeskalieren.

Zweiundvierzig

Im nachstehenden Video kommen mehr als 42 Personen zu Wort, die sich trauen, kurze Videoausschnitte von Menschen, die wichtiges zu sagen haben. Wer Interesse hat mehr von ihnen zu hören und zu sehen, kann ganz einfach bei Youtube ihre Namen suchen, dann findet man noch viel mehr von ihren Reden. Wenn man Glück hat. Wenn youtube nicht mal wieder die Reden gelöscht hat. Wenn nicht zensiert wird. Auf telegram wird man auch fündig.

Reden von hochrangigen Fachleuten, wie z.B. John Ioannidis oder Margareta Griesz-Brisson werden gelöscht, Youtube kümmert das nicht. Facebook löscht auch, ARD und ZDF berichten erst gar nicht. Wieso auch, sind doch eh alles Verschwörer. Sind doch eh alles Spinner. Ach so, sind sie das?

Wer immer noch der Meinung ist, das sind alles Menschen ohne Ahnung oder ohne Reputation, der könnte sich und ihnen ja mal die Chance geben, ihnen zuzuhören. Gibt ja genug, die einen weiteren Blick wagen. Wir leben ja angeblich in einer Demokratie. Einer Demokratie, wo Verfassungsrichter von einem Verordnungsregime sprechen? Wo inzwischen klar ist, der Lockdown war verfassungswidrig?

Verfassungsrechtler Oliver Lepsius externer link https://vitalstoff.blog/2020/10/08/der-lockdown-im-maerz-war-verfassungswidrig/

Danke sehr, diesen Eindruck habe ich schon seit Ende März.

Hier nun das Video. Ich muss nicht mit jedem der Sprecher einer Meinung sein, und trotzdem spricht jeder und jede aus dem Herzen und für unsere Freiheit und für ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Handeln. Gegen ein Verordnungsregime. Für eine Demokratie, wo auch Demokratie drin ist und nicht nur drauf steht.

externer link https://www.youtube.com/watch?v=OrHXsBpyWsM&feature=youtu.be *

SprecherInnen im Video sind:

0:36 Prof. Dr. Stefan Hockertz 1:11 Prof. Dr. Ulrike Kämmerer 1:58 Pastor Jakob Tscharntke 2:32 Dr. Bodo Schiffmann 3:06 Prof. Dr. Carsten Scheller 3:32 Dr. Margareta Griesz-Brisson 3:56 Prof. Dr. Stefan Homburg 4:34 Prof. Dr. Sucharit Bhakdi 5:20 Pastor Christian Stockmann 6:29 Prof. Dr. Knut Wittkowski 6:49 Dr. Katrin Keßler 7:26 Dr. Claus Köhnlein 8:18 Prof. Dr. Dr. Harald Walach 9:21 Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch 9:43 Dr. Ulrich Krämer 10:26 Dr. Hans-Peter Stein 11:56 Pastor Jürgen Fliege 13:04 Dr. Wolfgang Wodarg 13:33 Dr. Angela Spelsberg 15:09 Ärzte auf der Demo in Berlin 17:26 Dr. Nicola Schmitz 17:45 Dr. Marc Fiddike 18:31 Prof. Dr. Karina Reiss 19:02 Claudio Sieber (Bündnis 90/Die Grünen) 19:59 Marco Rima (Schauspieler & Comedian) 20:51 Prof. John Ioannidis 21:23 Thomas Berthold (Weltmeister 1990) 22:01 Dr. Heinrich Fiechtner 22:39 Robert Fleischer & Milena Preradovic (Journalisten) 23:42 Ralf Ludwig (Rechtsanwalt) 24:07 Prof. Michael Levitt (Nobellpreisträger) 24:50 Prof. Dr. Dr. Chr. Schubert & Clemens Arvay 25:33 Markus Haintz (Rechtsanwalt) 26:30 Rolf Kron (Arzt) 27:12 Samuel Eckert (Unternehmer) 28:03 Dr. Thomas Külken 28:50 Dr. Reiner Fuellmich (Rechtsanwalt) Zusammenstellung: Christian Luthardt

und viele viele viele andere, die auch über youtube zu finden sind. Noch. Inzwischen sind einige auch schon auf andere Kanäle umgezogen. Und die Zuschauerzahlen steigen.

Hintergründe aus dem Corona-Ausschuss

Wer sich über die Hintergründe informieren möchte, dem empfehle ich immer wieder den Corona-Ausschuss

externer link https://corona-ausschuss.de/

mit den Anwälten Dr. Reiner Füllmich, Viviane Fischer, Dr. Justus Hoffmann und Antonia Fischer. Diese Anwälte leisten hervorragende juristisch fundierte Arbeit. Leider wird in dieser Zeit fast alles, was nicht Regierungsmeinung ist, verunglimpft und diese Menschen werden öffentlich verspottet. Und das auch noch gut bezahlt. Einfach nicht von abschrecken lassen.

Auf deren Seite stehen wichtige Informationen, Dokumente und Berichte zu den Sitzungen. Die Sitzungen laufen seit Juli 2020 und sind öffentlich, alle Sitzungen sind dokumentiert und können auf der o.g. Seite noch angeschaut werden. Auch auf Ovalmedia sind die Videos abrufbar.

Es gibt dort auch ein Interview mit Robert F. Kennedy jr. mit deutschen Untertiteln

externer link https://www.youtube.com/watch?v=Flr7f1mV3Zs&feature=emb_logo

Im Sinne unserer Freiheiten bin ich der Auffassung:

Leben ist das mit der Freude und den Farben

eine auf Schockwirkung basierende Politik, die Menschen vereinsamen läßt gehört definitiv nicht dazu.

Für mich gehört dazu auch nicht - "Abstand ist Fürsorge und Distanz ist die wahre Nähe", das kann weg, das ist Orwell pur.

Gegen alles Denunziantentum und gegen alle Angstmacherei dieser Erde. Es reicht.

In diesem Sinne wünsche ich ein schönes freudiges und farbiges Wochenende

Zurück

Alle News

Wir stellen uns eindeutig an die Seite der Unternehmen, die in dieser Krise um ihr wirtschaftliches Überleben kämpfen, die um ihre Arbeitnehmer und deren Familien kämpfen, die um ihre Berufsfreiheit kämpfen. Und die arbeiten und schaffen wollen, die das machen wollen, was sie als Menschen erfüllt....

Hier kommen unsere guten Wünsche für diese neue Jahr 2021.

Vor zwei Tagen, Wintersonnenwende, die dunkelste Nacht, der tiefste Punkt im Jahr, der kürzeste Tag im Jahr. In unserer Geschichte als Menschen, in allen Weisheitsüberlieferungen der Kulturen, erfahren wir vom Kampf Licht gegen Dunkel. Was nun ist dieses Dunkel, was ist das Lichte? Was ist Hoffnung? ...

Wir freuen uns, dass nun die neue Lieferung mit den Scherentreppen bei uns angekommen ist. Unser Lager ist nun wieder aufgestockt und die entsprechenden Treppen sind über den Shop wieder bestellbar.

Ohne Worte. Ein Video, ein Bericht und eine Ankündigung.

Ein künstlerischer Beitrag aus Östereich, auf Deutsch "Bald wird jeder einen kennen, der einen kennt, der einen angezeigt hat." Die Künstlerin Nina Proll hat sich unter anderem auch diesem Thema angenommen. Haben wir den gar nichts gelernt aus unserer Vergangenheit?